Unsere Materialien

UNSERE MATERIALIEN

Wir verwenden für die Fertigung unserer Produkte ausschließlich 925er Sterlingsilber mit einer optionalen Vergoldung als Veredelung des Silber Produktes in 585er Gold oder Roségold. Dabei beziehen wir unsere Materialien nicht wie gewöhnlich als

neugewonnenes Silber aus Silberminen, sondern legen der Nachhaltigkeit zuliebe besonderen Wert darauf recyceltes reines Silber von bestehenden Ressourcen zu verwenden.

Was ist recyceltes Silber?

Silber wird in Silberminen abgebaut und somit neu gewonnen. Aber was passiert mit dem Silber, das bereits gewonnen und verarbeitet wurde? Silber kann heutzutage auch nachhaltig aus Elektronikschrott, Röntgenbildern, altem Schmuck, Silber Besteck u.a. extrahiert werden, bevor man auf den Abbau natürlicher Ressourcen zurückgreift. Mit einem aufwendigen Verfahren werden Silberanteile aus bestehenden Materialien gewonnen und können anschließend als feinstes Silber neu verarbeitet werden.

Vergoldung mit 585er Gold

Unsere Silber Produkte werden anschließend optional auf Deinen Wunsch mit einer Schicht 585er Gelb- oder Roségold veredelt, Wir haben uns für eine 585er Vergoldung entschieden, da diese oftmals 50% stärker als viele andere Schmuckvergoldungen ist. Warum wir uns für die Vergoldung auf dem Basismaterial 925er Sterlingsilber entschieden haben zeigen die folgenden Vorteile:

  • Keine allergischen Reaktionen
  • Keine grünlich/braunen Verfärbungen auf Deiner Haut
  • Kann auch nach Verblassen der Vergoldung weiterhin getragen werden, da 925er Sterlingsilber als Basismetall zum Vorschein kommt statt einem dunklen Messing oder Kupfer.
  • Dein Schmuckstück kann jederzeit neu vergoldet werden und sieht so neuwertig aus als wäre es nie zuvor getragen worden.

Die 585er Vergoldung trägt sich mit der Zeit ab. Der Zeitraum variiert hierbei je nach Nutzungsverhalten Deines Schmuckstückes. Die Vergoldung Deines Produktes kann durch die hochwertige 585er Vergoldung bis zu 24 Monate oder länger halten. Produkte die weniger vorsichtig behandelt werden oder häufig in Kontakt mit Wasser, Handlotionen, Spülmittel oder anderen Chemikalien kommen, können allerdings bereits nach 1-2 Monaten verblassen und das Basismaterial 925er Sterlingsilber durchscheinen lassen. Um Dein Produkt so lange wie möglich in seiner ursprünglichen Farbe zu erhalten raten wir zu den folgenden Verhaltensregeln mit Deinem Schmuck:

  1. Lege Deinen Schmuck vor dem Hände waschen ab.
  2. Spray Parfum bevor Du Deinen Schmuck anlegst.
  3. Legen Deinen Schmuck an, nachdem Du Lotionen oder MakeUp auflegst.
  4. Lege Deinen Schmuck ab, wenn du Essen vorbereitest oder in der Küche werkelst.
  5. Vermeide das aneinander Reiben von mehreren vergoldeten Schmuckstücken.
  6. Vermeide das Aufprallen Deiner Schmuckstücke auf Arbeitsflächen oder anderen harten Gegenständen.
  7. Gehe nicht in Deinem vergoldetem Schmuck baden oder duschen.
  8. Reinige Deine vergoldeten Schmuck mit Vorsicht.
  9. Lagere Deine vergoldeten Schmuckstücke in einer weichen Tasche oder einem Schmuckkätstchen mit Samteinzug und separiere es von anderem Schmuck.